M & M ImmoSwiss AG

Klare Linien und farbige Flächen bestimmen das Erscheinungsbild des Hausentwurfs Suhr. Die Grosszügigkeit des Grundrisses wird durch die Licht durchfluteten Räume des Erdgeschosses auf den ersten Blick erfühlbar. Das harmonische Ensemble aus offener Küche und weitem Wohnraum macht einen Rundgang durch das Stadthaus 168 zu einem besonderen Erlebnis. Im Obergeschoss findet man in den drei Zimmern Möglichkeiten für die individuellen Wohnwünsche. Das eigentliche Wohnflair entsteht durch die vielen kleinen Details, die die Besonderheiten des Hauses ausmachen: begehbare Schränke, separates WC und die umlaufende Aussenverkleidung. Die hohen Fensterflächen verleihen den Räumen ein aussergewöhnliches Lichtspiel. Serienmässig bei allen Häusern ist eine 30 cm starke, diffusionsoffene Wohnfühlwand mit Zellulose-Dämmungen, Thermoverglasungen und eine hocheffiziente Wärmepumpe mit Fussbodenheizung. Auf Grund der energieeffizienten Bauweise entspricht das Haus in Suhr dem bekannten Schweizer MINERGIE-Standard. Die Summe aller Einzelheiten macht den individuellen Charakter des Hauses Suhr aus.

16

Wohnfläche

168 m2

EG

92 m2

DG

76 m2

Konstruktionsart

Holztafelbauweise
zur Übersicht
Wie die meisten anderen Websites verwenden auch wir Cookies, um Ihre Erfahrung und die Leistung unserer Website zu verbessern. Diese Cookies enthalten keine sensiblen Informationen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Cookies auf unserer Website. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Einverstanden Nicht Einverstanden