Neu- oder Altbau – Pros und Kontras

Ob Neu- oder Altbau, beide Varianten haben auf dem Weg zum eigenen Traumhaus Ihre Vor- und Nachteile. Wir haben die Pros und Kontras für Sie zusammengetragen.

Neubau – ein Haus nach Ihren Wohnbedürfnissen

Sie können sich verwirklichen. Ihre Wünsche und Bedürfnisse werden lediglich durch den Bebauungsplan des Grundstückes sowie durch Ihr Budget eingeschränkt. Für den Bau werden modernste Materialien und Technologien eingesetzt, die den heutigen Anforderungen an energieeffizientes Bauen entsprechen. Dank modernen Fenstern und Heizungsanlagen sowie guter Wärmedämmung sind, im Gegenzug zu Altbauten, deutliche Kosteneinsparungen im Unterhalt der Immobilie zu spüren. Durch die neuen technologischen Standards sind Reparaturen, Renovationen und Sanierungen für eine längere Zeit nicht erforderlich.

Altbau – Liegenschaft mit viel Umschwung

Vor dem Kauf kann ein Altbau vom Keller bis unters Dach besichtigt werden. Kaum gekauft, ist das Haus schon einzugsbereit. Denn die Planungs- und Bauphase fällt weg. Das gesamte Grundstück ist oft sehr grosszügig und bereits an das öffentliche Strassen-, Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen.

Ein Altbau ist in Bezug auf den Kaufpreis sicherlich die günstigere Variante. Oft stellt aber der aktuelle Zustand einen sehr grossen Nachteil dar. Je nach Alter des Gebäudes sind Heizung, Dach, Dämmung, Elektroinstallationen, Stromleitungen, Fassade und Rohrleitungen erneuerungsbedürftig. Die Sanierung und Modernisierung der Liegenschaft ist meist sehr kostenintensiv und kann trotz vorhandener Gebäudehülle zu einer Doppelbelastung von Mietzins und Kreditzinsen führen. Zu bedenken ist auch, dass eine Veranschlagung der anfallenden Kosten meistens nur sehr vage möglich ist. Oftmals tauchen nach Umbaustart bauliche Probleme auf. Das gewünschte Traumhaus erweist sich aus finanzieller Sicht als Fass ohne Boden.

Neubau auf altem Grundstück

Oder profitieren Sie von den Vorteilen beider Varianten. Haben Sie ein grossflächiges Grundstück mit sanierungsbedürftigem Altbau in Aussicht, schlagen Sie zu! Die Kosten für einen Hausabriss sind überschau- und vor allem kalkulierbar. Es lohnt sich zudem, sich einen Überblick über die Angebote von Holzsystemhäuser zu verschaffen. Die Anbieter garantieren Festpreise, Leistungen aus einer Hand und eine sehr kurze Bauzeit. So könnten Sie schon bald Ihr energieeffizientes Traumhaus mit attraktivem Umschwung einziehen.


Quelle: Der Landanzeiger vom 2. April 2020 und eigene Quellen

zur Übersicht
Wie die meisten anderen Websites verwenden auch wir Cookies, um Ihre Erfahrung und die Leistung unserer Website zu verbessern. Diese Cookies enthalten keine sensiblen Informationen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Cookies auf unserer Website. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Einverstanden