Holzfertigbau – nachhaltig und energieeffizient

Der Baustoff Holz ist nachhaltig, umwelt- und gesundheitsverträglich. Schon während ihres Wachstums nehmen Bäume CO2 auf – und zwar weit mehr als bei der Verarbeitung des Baustoffs freigesetzt wird.

Neben der Kohlendioxidbindung kommen Holz als Baustoff weitere positive Eigenschaften zugute, vor allem der als guter Wärmeschutz. Die hoch Wärme dämmende Gebäudehülle eines modernen Holzfertighauses garantiert, dass die im Haus produzierte Wärme zurückgehalten wird und dadurch ein nur sehr geringer Energieaufwand zur Beheizung nötig ist. Mit alternativen Heizsystemen wie Wärmepumpen und Solaranlagen können zusätzlich teure fossile Brennstoffe eingespart werden. Stammt der nachwachsende Rohstoff ausserdem aus verantwortungsbewusster, regionaler Forstwirtschaft, verfügt er über eine besonders gute Ökobilanz.

zur Übersicht
Wie die meisten anderen Websites verwenden auch wir Cookies, um Ihre Erfahrung und die Leistung unserer Website zu verbessern. Diese Cookies enthalten keine sensiblen Informationen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Cookies auf unserer Website. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Einverstanden Nicht Einverstanden